Dreieich-Buchschlag
Künstlervilla im Dornröschenschlaf
19K1B-243
Villa
1907
ca. 1.051 m²
ca. 240 m²
3 Etagen, 5 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Gäste-WC, Balkon, Keller, Garage
nicht erforderlich
1.950.000 EUR
5,95 % inkl. MwSt.

Das denkmalgeschützte Landhaus liegt im Herzen Alt-Buchschlags – dem begehrten Dreieicher Stadtteil in Bestlage südlich Frankfurts mit seinem ensemblegeschützten Villengebiet.

Über die große Sandstein-Veranda gelangen Sie in die Diele mit geschwungener Treppe und haben das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen.

Zur Gartenseite hin kommen Sie über das Kaminzimmer (mit Jugendstileinflüssen) in das Gartenzimmer mit wunderbaren Blickachsen ins Grüne.

Das seitlich dazu liegende ca. 25 m² große und 4 m hohe Atelier erlaubt eine vielfältige Nutzung.

Zur Vorderseite des Hauses finden Sie zwei prächtige Wohnräume, mit Flügeltür verbunden.

Über die sanft geschwungene Treppen begeben Sie sich in das Obergeschoss mit drei großzügigen Räumen, die ideal als Schlaf-/Kinder-/Gäste- und Arbeitszimmer genutzt werden können.

Neben dem vorhanden Bad (ca. 4m²) bietet sich ein weiterer Raum (ca. 10 m²)als großzügiges Badezimmer oder Ankleide an.

Der nach Süden ausgerichtete Balkon läßt Sie den wunderbaren Blick in den verträumten Künstlergarten und die Sonne genießen.

Das Dachgeschoß bietet Platz für zwei kleine Kinderzimmer, Vorraum und kleines Bad. Es läßt sich durch Herausnahme der Wände als großzügiges Dachstudio gestalten.

Ausstattung:

  • viele schöne Originalteile erhalten bzw. im alten Stil hergestellt, alte Türen und Beschläge,
  • Fenster teilweise original erhalten, Holz, Sprossen/neue Fenster entsprechend,
  • Kamin mit Kunstschmiedearbeiten im Jugendstil,
  • großzügige Sandstein-Veranda vor dem Eingang,
  • Garten mit mediterranem Flair mit seltenen Bäumen unsd Sträuchern,
  • begrünte Garage,
  • Gas-Zentralheizung mit Heizkörper,
  • Waschküche, Lagerraum, Weinkeller.